Direkt zum Inhalt springen

Erneuter Rückgang von stellensuchenden Personen

Arbeitsmarktstatistik August 2017

Im August 2017 ist die Anzahl der Stellensuchenden nochmals leicht zurückgegangen (-68). Sie beträgt neu 5621. Die Anzahl der arbeitslosen Personen im Thurgau hingegen, hat sich leicht erhöht (+98). Aktuell sind 3224 Personen arbeitslos gemeldet. Dies entspricht einer Quote von 2,1 Prozent.

Verglichen mit dem Monat Juli sank die Anzahl der Stellensuchenden im August um 68 Personen. Neu beträgt die Quote 3,7 Prozent (Juli: 3,8%). Damit sank sie beinahe auf den Stand von August 2015 als 5500 Personen stellensuchend gemeldet waren. Gegenüber Juli stieg im Berichtsmonat hingegen die Anzahl der Arbeitslosen an.
Sie beträgt neu 3422 Personen. Mit 2,1 Prozent verharrt die Quote der Arbeitslosen auf dem Niveau des Vormonates.

Mehr arbeitslose Schweizer

Zugenommen hat gegenüber dem Juli 2017 im Berichtsmonat vor allem die Anzahl der arbeitslos gemeldeten Schweizer. Sie erhöhte sich um 104 Personen. Bei den Personen ausländischer Herkunft ist eine leichte Abnahme (-6) zu erkennen.

Wieder mehr junge Menschen arbeitslos

Eine bemerkenswerte Zunahme gab es bei den arbeitslosen Personen im Alter von 15 bis 24 Jahren (+152). Verglichen mit den Vorjahren ist diese Zunahme im Spätsommer jedoch nicht ungewöhnlich. Mit hoher
Wahrscheinlichkeit handelt es sich dabei um Lehr- oder Schulabgänger, die keine Stelle gefunden haben. Ein nur leichter Anstieg (+9) ist für Personen über 50 zu verzeichnen. Abgenommen hat die Anzahl der Personen im Alterssegment 25 bis 49 Jahren (-63).

Erfreulicher Rückgang gegenüber dem Vorjahr

Vergleicht man die Arbeitsmarktzahlen mit dem Vorjahr, lässt sich denn auch ein deutlicher Rückgang von arbeitslosen und stellensuchenden Personen feststellen. Im August 2016 waren 5719 Personen als stellensuchend registriert. Das sind 98 Personen mehr als im aktuellen Jahr. Noch erfreulicher ist der Rückgang bei den arbeitslos gemeldeten Personen. Hier sank die Zahl gegenüber dem Vorjahr um 274 Personen.

Arbeitsmarktstatistik August 2017